Team der FSA gewinnt Regionalfinale bei „Jugend trainiert für Olympia“ im Floorball

Vikas Anders, Klasse 9a, Freie Schule Anhalt, Köthen   Sieben Jungen der Freien Schule Anhalt aus Köthen qualifizierten sich in Aschersleben für das Landesfinale von Aschersleben: „Jugend trainiert für Olympia“ (JtfO) ist der größte bundesweite Jugendsportwettbewerb der Schulen in Deutschland. Neben 26 Sportarten im Standardprogramm gibt es im Ergänzungsprogramm von Sachsen-Anhalt unter anderem auch Floorball.…

Weiterlesen

Feldspieler geht ins Tor

Tim Wollmerstädt, Klasse 9a, Freie Schule Anhalt, Köthen   Lenny Marx macht als Flügelspieler bei der SG Reppichau immer eine gute Figur. Letztes Wochenende stand Lenny Marx, der talentierte Flügelspieler aus Reppichau, vor einer unerwarteten Herausforderung. Er war für sein Talent als Flügelspieler bekannt, aber musste dann ins Tor wechseln. Diese unerwartete Veränderung brachte ihn…

Weiterlesen

Torreiches Derby im Waldstadion

Simon Hamann, Klasse 9a, Freie Schule Anhalt, Köthen Samstag, den 15. März 2024 Die SG 1948 Reppichau empfing den Tabellenführer CFC Germania Köthen 03. Vorab wurde erwartet, dass das Spiel viele Zuschauer anlocken und spannend werden würde. Die SGR stand zu diesem Zeitpunkt auf dem 7. Platz mit 17 Punkten und benötigte jeden Punkt. Germania…

Weiterlesen

Was für einen Einfluss haben Videospiele auf Jugendliche?

Nathan Feldhaus, Klasse 9a, Freie Schule Anhalt, Köthen   Neue Studien liefern Informationen zum Videospielen.   Im letzten Jahrzehnt sind Videospiele ein fester Bestandteil in der Freizeit vieler Jugendlicher. Rund 85 Prozent aller Jugendlichen in Deutschland spielen mindestens einmal pro Woche Videospiele. Die aktuelle Jim Studie (Jugendliche, Internet, Medien) befasst sich u.a. mit diesem Thema.…

Weiterlesen

Die JIM-Studie

Moritz Hoffmann, Klasse 9a, Freie Schule Anhalt, Köthen   In der erstmalig 1998 veröffentlichten JIM-Studie, welche für Jugend-Information-Medien steht, wird über den Gebrauch von Online- und Internetdiensten der Jugendlichen Auskunft gegeben, was durch vielfältige Diagramme dargestellt wird. In dieser Studie wurden ungefähr 1.200 Jugendliche im Alter von 12 bis 19 Jahren, Jungen und Mädchen sowie…

Weiterlesen

Schule, die uns beeinflusst?

Milla Heubner, Klasse 9a, Freie Schule Anhalt, Köthen   Die Schule prägt uns Jugendliche in einem für unsere Entwicklung wichtigen Alter. Sie legt den Grundstein für das weitere Leben, heißt es, aber wir alle haben eine eigene Vorstellung, wie Schule zu sein hat. Für den Erwachsenen meist eine Mischung aus ›Disziplin lernen‹ und der optimalen…

Weiterlesen

Brennt es wirklich oder ist es nur ein Irrtum?

Lena Röder, Klasse 9a, Freie Schule Anhalt, Köthen   Übertriebene Fürsorge der Menschen hält Feuerwehr auf Trab. Täglich gehen Anrufe bei der Leitstelle ein. 112 ist wohl die bekannteste Handy-Nummer. Von einer Katzenrettung vom Baum bis zu einem Großbrand. Sehr oft wird auch eine Brandmeldeanlage in einem Krankenhaus, Kindergarten oder auch Altersheim ausgelöst, dabei wird…

Weiterlesen

Tanz & Bewegung seit 21 Jahren

Lily Hammer, Klasse 9a, Freie Schule Anhalt, Köthen   Ein Blick hinter die Kulissen des „Step by Step’s“ In Köthen feierte das Tanzstudio „Step by Step“ am 1. März dieses Jahres seinen 21. Geburtstag. Jedes Jahr lässt sich die Tanzpädagogin, Antje Streiber-Schon, mit Unterstützung ihrer Tochter Victoria Schon, etwas Besonderes einfallen. Zum diesjährigen Anlass öffnete…

Weiterlesen

Alle warten auf den Frühling – Doch der blieb aus.

Lilly Nelles, Klasse 9a, Freie Schule Anhalt, Köthen   Am 20.März ist Frühlingsanfang, aber wo blieb das schöne Wetter? Nun war Frühlingsbeginn und dennoch merken wir dies noch nicht. Die Temperaturen blieben im unteren Bereich bis in den Minusbereich. Viele Menschen ärgern sich und fragen sich, warum es nicht endlich wärmer wird. Befragt wurden Jugendliche…

Weiterlesen

Was für ein Auftritt

Lenny Marx, Klasse 9a, Freie Schule Anhalt, Köthen   SG 1948 Reppichau dominiert gegen SV Gölzau mit 9:0 Sieg Ein regnerischer Nachmittag im Waldstadion von Reppichau wurde zur Bühne für eine außergewöhnliche Leistung, als die SG 1948 Reppichau den SV Gölzau mit einem überzeugenden 9:0 – Sieg besiegte. Doch das Highlight des Spiels war zweifellos…

Weiterlesen