fjp>media ist ein Verband jugendlicher Medienmachender in Sachsen-Anhalt und wurde 1991 als "Freie Jugendpresse Sachsen-Anhalt" gegründet. Seitdem unterstützt der Verband junge Medieninteressierte, die eine eigene Schülerzeitung gründen wollen. Dabei gehört die Vermittlung von Medienkompetenz als Schlüsselqualifikation von Anfang an zu den Zielen des Verbandes. Zahlreiche Angebote helfen bei Fortbildung und Vernetzung der Redaktionen. Unter anderem geben wir Workshops zu Grundlagen von Schülerzeitung, zu Recherche und Fake News und Layoutgestaltung. Gemeinsam mit dem Bildungsministerium des Landes Sachsen-Anhalts vergibt fjp>media Startförderungen für neue Redaktionen. Sie besten Schülerzeitungen und Nachwuchsjournalist*innen zeichnen wir jährlich mit dem Medienpreis "Goldene Feder" aus. 

Link zur Webseite: https://www.fjp-media.de/schuelerzeitung/ 

Themenangebote

Grundlagenworkshops "How to Schülerzeitung" ( Aufbau einer Schülerzeitung)

Redaktionsorganisation, Themenfindung & Recherche, journalistische Darstellungsformen

Themenspezifische Workshops

nach individueller Absprache (z.B. Layout, Online-Zeitung, Faktenchecks & Fake News)