Spaßiger Schulgarten in Bindfelde

Immer Donnerstags ist Schulgarten

Der Schulgarten in der Grundschule in Bindfelde auf dem Hof ist ein spaßiges und schönes Erlebnis. Die Schüler*innen machen dort in ihrer Grundschulzeit viele schöne Erfahrungen.
In diesem Fach pflanzten alle Tomaten ein. Die 4. Klasse ging auch einmal mit den Ziegen spazieren. Die Schule hat auch Kaninchen, Hühner und Katzen. Klasse 4 ging auch einmal in den Wald. Der ganze Unterricht läuft so ab: Wir gehen raus, Tini und Ella die Leiterinnen dieses Fachs sagen uns was wir in diesen Schulstunde machen und dann machen wir es.
Nun können wir bald Kartoffeln ernten und essen und Blumensträuße für die kommende Einschulung machen.

Albert G., Klasse 4, Bindfelde, Freie Grundschule auf dem Bauernhof

2 Kommentare

  1. Veröffentlicht von Lutz Wuerbach am Mai 14, 2024 um 11:50 am

    Spaziergang mit Ziegen und Tomaten pflanzen, das klingt gut. Das würde mir auch Spaß machen. Vielen Dank für Deinen Text, lieber Albert.

  2. Veröffentlicht von Albert am Mai 16, 2024 um 8:42 am

    Hallo Lutz Wuerbach,
    schön, dass Du dir Zeit genommen hast, meinen Artikel zu lesen
    und ein Kommentar hinterlassen hast. Ich habe mich sehr gefreut.
    Danke.

    Viele Grüße,
    Albert

Hinterlassen Sie einen Kommentar